Ultra Phos - Adsorbergranulat auf Aluminiumbasis

Ultra Phos ist ein Adsorbergranulat auf Aluminiumbasis, das Phosphate, Huminsäuren und organische Schadstoffe sicher entfernt.

Artikelnummer
120C
Hersteller
Fauna Marin GmbH
Inhalt
370Gramm
Dose

Ultra-Phos ist ein Adsorbergranulat auf Aluminiumbasis, das Phosphate, Huminsäuren und organische Schadstoffe sicher entfernt.

Diese Schadstoffe werden fest an die Oberfläche des Ultra-Phos gebunden und nicht wieder freigesetzt. Mit Ultra-Phos kann der Nährstoffgehalt des Aquariums sehr niedrig gehalten werden. Unerwünschter Algenwuchs wird effektiv unterbunden und Korallen können ihre natürlichen Farben ausbilden.

Anwendung und Dosierung:

Bitte führen Sie Änderungen am Aquarium stets vorsichtig aus!

Verwenden Sie zu Beginn 50 g pro 200 Liter Wasser.

Nach 14 Tagen können Sie die Menge auf bis zu 100 g pro 200 Liter Wasser steigern.
Prüfen Sie den PO4-Gehalt regelmässig, z.B. mit unserem FaunaMarin PO4-Test. Wenn der PO4-Gehalt wieder steigt, tauschen Sie Ultra-Phos gegen frisches Material aus. Nicht mehr als 100 g pro 200 Liter Wasser verwenden.

Wir empfehlen, das Material in eine gut durchströmte Filterkammer zu legen, dort entfaltet es seine beste Wirkung.
Bei extrem niedrigen PO4- und nicht nachweissbaren NO3-Werten sollte kein Ultra-Phos eingesetzt werden.
Ultra-Phos ist sehr stark und wird in nährstoffreichen Becken eingesetzt.

Da Ultra-Phos unerwünschte organische Verbindungen und Farbstoffe entfernt, kann es bei hohem Anteil dieser Stoffe etwas dauern, bis eine messbare PO4-Reduktion erreicht wird.
Dies ist normal und Sie bemerken dies an der Gelbfärbung des Materials und dem deutlich klareren Wasser.

Beim Einsatz in Wirbelbettfiltern ist darauf zu achten, dass die Leistung des Materials deutlich gesteigert wird.
Reduzieren Sie in diesem Fall die Menge um 50 % und achten Sie auf einen nicht zu schnellen Durchfluss im Filter.

Das Material kann sich in Wasser erwärmen, Material muss nicht ausgewaschen werden.

 

Produkt von Kindern fernhalten.
Nicht für Tiere, die zur Gewinnung von Lebensmittel dienen, verwenden.
Nicht einatmen, nicht verschlucken.
Haut- und Augenkontakt vermeiden.

Ihr Name:
E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Captchar Image
Bitte geben Sie das Wort auf dem Bild korrekt ein
Nach oben