Bacto Blend - Bakterienpräparat für Meerwasseraquarien - Superkonzentrat!

Fauna Marin Bacto Blend stützt den gesamten Stickstoff und Nährstoffkreislauf, Aquarien werden wiederbelebt, neue Aquarien schneller und stabiler eingefahren.

Artikelnummer
141BactoBlend
Hersteller
Fauna Marin GmbH
Inhalt
250Milliliter
Flasche

BACTO BLEND: unser Allrounder!

  • Extrem konzentrierte Mischung halophiler und phototropher Bakterien
  • Perfekte Bakterienmischung für den Start eines Meerwasseraquariums
  • Hydrolytische Enzyme und spezielle Stickstoffbakterien reduzieren unerwünschte Nährstoffe
  • Reduziert Schlamm- und Detritus-Ablagerungen
  • Effektiv wirksam gegen unerwünschte Bakterienbeläge
  • Verbessert das Wachstum und die Farbausbildung von Fischen und Korallen
  • Frischer Geruch / effektive Abschäumung
  • Enthält kein Sulfid oder sonstige giftige Konservierungsmittel – riecht nicht bei der Anwendung
  • Lebende Bakterien / sofortige Wirkung
  • Superkonzentrat / geringste Dosiermengen
  • Entwickelt und produziert in Deutschland

 

Initialdosierung:

1. - 3. Tag:
10 ml/100 l täglich,
danach wöchentlich 5 ml/100 l

Dauerdosierung:

3 ml/100 l pro Woche.

In Aquarien älter als 2 Jahre max. 30% der angegebenen Dosierung verwenden.
Die beste Wirkung erzielen Sie in Kombination mit FAUNA MARIN BACTO THERAPY.

Inhaltsangabe:

Wasser, Milliarden von leistungsstarken, schadstoffabbauenden Bakterien pro ml, Enzymverbindungen.

 

Sicherheitshinweise:

Produkt von Kindern fernhalten. Nicht einatmen, nicht verschlucken. Haut- und Augenkontakt vermeiden.

 

FAQ

Worin unterscheiden sich Bacto Blend und Bacto Therapie ?

Bacto Blend ist unser Allrounder, mit der höchsten Anzahl unterschiedlicher Bakteriensorten. Hinzu kommen spezielle phototrophe Bakterien die einen stabilen Nährstoffabbau gewährleisten und hierbei höchst effektiv sind. Alle unsere Bakterien stammen aus deutschen Betrieben und sind unbedenklich in Ihrer Anwendung.

Bacto Therapie hingegen ist eine Mischung spezieller Bakterien, die sich eher um den Abbau der festen Nährstoffe wie Mulm und Detritus kümmern. Sie verdrängen hierbei unerwünschte Beläge und Bakterien ( Cyanos) Auch gegen Dinoflagellaten lassen sich die Bakterien einsetzen.

Zudem verringern zugesetzte probiotische Bakterienkulturen den Geruch des Wassers und die Anzahl pathogener Keime und sorgen so für eine gesteigerte Wiederstandskraft Ihrer Tiere.

 

Kann ich Marine Bacto Blend und Bacto Therapie zusammen nutzen ?

Beide Produkte ergänzen sich ideal und sind aufeinander abgestimmt. Das Mischungsverhältnis hierfür sollte bei 60 % Bakto Blend und 40 % Bakto Therapie bestehen.

 

Kann ich Marine Bakto Blend zusammen mit Reef Vitality nutzen ?

Ja! Beide Produkte arbeiten hier zusammen. Nährstofflimitierung und Fütterung der Bakterien und Korallen können damit gefördert werden. Bei Kombination beider Produkte bitte nur jeweils 50 % der angegebenen Dosierung verwenden und auf Nährstoffe achten.

Muss ich bei der Dosierung von Bactoblend die UV-C und oder Ozonisierung abschalten ?

Ja! Beide Geräte haben natürlich einen Einfluss auf den Keimgehalt des Wassers und würden die lebenden Bakterien im Baktoblend abtöten. Schalten sie nach der Dosierung Ozon und UV-C für 2 - 3 Std ab. Danach haben sich die Bakterien auf das Substrat angesiedelt, damit besteht auch keine Gefahr mehr für die Bakterien und die Wirkung des BaktoBlend.

Zu welcher Tageszeit sollte ich Bacto Blend dosieren ?

BactoBlend wie auch Bacto Therapie oder die kombinierte Zugabe kann über den Tag erfolgen, Wir empfehlen eine morgendliche Zugabe der beiden Produkte.

Inhaltsangabe: Wasser, Milliarden von leistungsstarken, schadstoffabbauenden Bakterien pro ml, Enzymverbindungen.

 

Sicherheitshinweise:

Produkt von Kindern fernhalten. Nicht einatmen, nicht verschlucken. Haut- und Augenkontakt vermeiden.

Ihr Name:
E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Captchar Image
Bitte geben Sie das Wort auf dem Bild korrekt ein
Nach oben